Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Auch

Seniorenbegleiter (DUO)

Auch während der Corona-Kontaktbeschränkungen ist eine Seniorenbegleitung möglich entweder als TELEFON-Seniorenbegleitung oder auch als persönliche Begleitung unter besonderen Abstands- und Hygienebedingungen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir vermitteln Ihnen eine unserer Seniorenbegleiter*innen, die je nach Wunsch täglich oder einmal pro Woche mit Ihnen telefoniert oder, soweit dies möglich Sie persönlich besucht.

05141/9013101

oder

info@senioren-celle.de

Es können zur Zeit auch weiterhin ehrenamtlichen Seniorenbegleitungen vermittelt werden, die in die Haushalte kommen.

Wir sind gerade dabei einige Seniorenbegleiter*innen auch fit zu machen für eine ONLINE-Begleitung. Unter dem Motto Seniorenbegleitung goes ONLINE. Dieses Projekt wird Wir freuen uns über Fördergelder der DSEE! – Göttinger Knabenchor.

In Kooperation mit der Ev. Familien-Bildungsstätte Celle FABI und der "fan" Freiwilligenakademie Niedersachsen werden ehrenamtliche Seniorenbegleiter (DUO) ausgebildet.

Sehen Sie einen kurzen Film über die Arbeit der DUO Seniorenbegleitung in Celle.

Start der nächsten Fortbildungen: unter Termine

DUO - Gemeinsam - Statt Einsam!

 

Sie sind einsam zu Hause und wünschen sich jemanden, der Zeit für Sie hat?

Lernen Sie einen unserer ehrenamtlichen Seniorenbegleiter kennen!

Die Seniorenbegleiter

  • gehen mit Ihnen spazieren
  • gehen mit Ihnen Einkaufen
  • lesen Ihnen vor
  • kochen mit Ihnen
  • spielen mit Ihnen Gesellschaftsspiele
  • hören Ihnen zu
  • ...

Wir beraten Sie gern!

Rufen Sie uns an! Telefon: 05141/9013101 Montag bis Freitag 9.00 - 12.00 Uhr

Sie wollen selbst gern für andere da sein und sich zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter fortbilden lassen?
Informationen zu den neuen Fortbildungsterminen bekommen Sie bei uns oder der Ev. Familien-Bildungsstätte Celle.

Die Fortbildung starten jeweils im Frühjahr und im Herbst in der Ev. Familien-Bildungsstätte.

Hierfür ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich!

Die Fortbildung wird durch das Land Niedersachsen gefördert und ist für die Teilnehmer/innen kostenfrei!

 

Wir planen eine Rikscha für Celle anzuschaffen nach dem Vorbild Radeln ohne Alter.

Mit ihr wollen wir Seniorinnen und Senioren zu einer Radtour einladen, wenn sie selbst nicht mehr Fahrrad fahren können.

Sie soll aber auch für Ausflüge mehrerer Generationen genutzt werden können und so ein gemeinsames Erlebnis schaffen.

Hierfür suchen wir Kooperationspartner. Wenn Sie ehrenamtlicher Fahrer/Fahrerin werden möchten oder uns mit einer Fahrrad-Garage mit Lademöglichkeit untersstützen möchten oder uns einfach finanziell bei der Anschaffung der Rikscha unterstützen möchten, melden SIe sich gern bei uns.

Ab Montag 1.11.2021 bis 30.11.2021 kann man uns auch finanziell bei Celle Crowd unterstützen.

Drücken Sie uns die Daumen - Informieren Sie andere von diesem tollen Projekt bei dem Senioren und Seniorinnen in einer Rikscha sich "den Wind um die Nase wehen" lassen können und das Generationen verbinden soll.

Unser Infoflyer informiert Sie über über unsere Kooperationspartner und über unser Projekt auf der Celle Crowd, die aber erst ab Montag 01.11.2021 zum Spenden freigeschaltet wird.

 

https://www.celle-crowd.de/celle-rikscha