Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Außenstellen im Landkreis

In folgenden Orten gibt es für Sie Ansprechpartner vor Ort im Landkreis:

 

Stadt Bergen: Familien- und Seniorenservicebüro der Stadt Bergen

Deichend 3-7

29303 Bergen

Tel. (05051) 479-18

Nadja.ohlhoff@bergen-online.de

www.bergen-online.de

Sprechzeiten: Mo. + Mi.: 14.30-17.00 Uhr, Di. + Do.: 9.30-12.00 Uhr

 

Eschede: Familien und Seniorenservicebüro

Am Glockenkolk 1

29346 Eschede

Tel.: (05142) 411-16

julia.beckmann@eschede.de

www.eschede.de/kinder-jugend-schule-senioren-soziales.html

 

 

Flotwedel: KESS Wienhausen

Hofstr. 5

29342 Wienhausen

Tel. (05144) 970627

www.kess-familienzentrum.de

Öffnungszeiten: Tägl. 11.00-12.00 Uhr + Mittwoch 17.00-18.00 Uhr

 

Familienbüro Hambühren

Gemeinde Hambühren, Jugend- und Seniorenarbeit, Familienbüro

Olga Kern

Versonstr. 7

29313 Hambühren

Tel.: 05084/601101

okern@hambuehren.de

 

Gemeinde Südheide

Engagementlotsin

Danuta Becker

Telefon: 05052/2035

elfen-hermannsburg@web.de

 

 

Nienhagen: MGH  KESS Familienzentrum

Begegnung – Beratung – Bildung

Herzogin-Agnes-Platz1

29336 Nienhagen

Tel. (05144) 970627

www.familienzentrum-kess.de

Öffnungszeiten: Tägl. 9.00-12.00 Uhr + 15.00-17.00 Uhr

  

 

Winsen: Familien- und Seniorenservicebüro

Ansprechpartnerin: Doris Pohland

Familienbüro Gemeinde Winsen

in derKita+Familienzentrum „Kleines Neues Land“

Mühlenchaussee 1

29308 Winsen (Aller)

 

Wietze: Familien- und Seniorenservicebüro

Ansprechpartnerin: Sonja Wohlt

Familienbüro Gemeinde Wietze

Neue Mitte 1-3

29323 Wietze

Tel. (05146)50719


 

Eine weitere Verbreitung im Landkreis durch neue Kooperationspartner wird angestrebt!

Wir planen eine Rikscha für Celle anzuschaffen nach dem Vorbild Radeln ohne Alter.

Mit ihr wollen wir Seniorinnen und Senioren zu einer Radtour einladen, wenn sie selbst nicht mehr Fahrrad fahren können.

Sie soll aber auch für Ausflüge mehrerer Generationen genutzt werden können und so ein gemeinsames Erlebnis schaffen.

Hierfür suchen wir Kooperationspartner. Wenn Sie ehrenamtlicher Fahrer/Fahrerin werden möchten oder uns mit einer Fahrrad-Garage mit Lademöglichkeit untersstützen möchten oder uns einfach finanziell bei der Anschaffung der Rikscha unterstützen möchten, melden SIe sich gern bei uns.

Ab Montag 1.11.2021 bis 30.11.2021 kann man uns auch finanziell bei Celle Crowd unterstützen.

Drücken Sie uns die Daumen - Informieren Sie andere von diesem tollen Projekt bei dem Senioren und Seniorinnen in einer Rikscha sich "den Wind um die Nase wehen" lassen können und das Generationen verbinden soll.

Unser Infoflyer informiert Sie über über unsere Kooperationspartner und über unser Projekt auf der Celle Crowd, die aber erst ab Montag 01.11.2021 zum Spenden freigeschaltet wird.

 

https://www.celle-crowd.de/celle-rikscha